Anmeldung

Startseite


München – der zweite Streich
Dienstag, 22. Januar 2008


Die Kommunalpolitische Vereinigung der NPD hat unter anderem die
Aufgabe, die Antrittsvoraussetzungen für kommunale Mandatsträger
zu bewältigen. Ist nämlich im Landtags- und Bundestagswahlkampf die
5-Prozent-Hürde das eigentliche Problem, so ist auf kommunaler Ebene

Aufregung um KPV-Schulung in Brandenburg
Dienstag, 22. Januar 2008


Ein weiterer kommunaler Kampfplatz der NPD wird in diesem Jahr in
Brandenburg entstehen. Die Kameraden forderten deshalb den KPV-Vorsitzenden
Hartmut Krien zu einem zweitägigen Seminar an. Mit zeitweise  48 Teilnehmern
im malerischen Rauen kann die Veranstaltung nur als voller Erfolg gewertet werden.

Informationsoffensive in München
Dienstag, 22. Januar 2008


Am 5. März werden in Bayern die Kommunalparlamente neu gewählt. Die von
der Landtags- und Bundestagswahl bekannte 5-Prozent-Hürde gibt es zur
Kommunalwahl nicht. Es zieht daher ein, wer die für einen Sitz nötigen
Stimmen erreicht – in München bei 70 Stadträten also ca. 1,4 Prozent.

Meinungskartell gebrochen
Dienstag, 22. Januar 2008


Naumburg. CDU, SPD, FDP, Grüne und die heutige LINKE haben sich vor der
Kreistagswahl 2007 vorgenommen, alles, was von NPD-Abgeordneten in den
Kreistagen eingebracht wird, abzulehnen. Ob es sich dabei um etwas
Positives handelt oder nicht, ist in diesem Fall nicht entscheidend.


Besucherzähler:Counter